News

  • 21. Juni 2017

    Workshopinformation sind nun vollständig auf dieser Seite zu finden, und zwar hier.


  • 18. Juni 2017

    Mir gfrein sie eich am 8. Juli wieder zum seign!

Programm

Rahmenprogram:

Der Kulturverein präsentiert dieses Jahr das Benefiz Ein-Tagesfestival "Kultur ab Hof". Es wird dieses Jahr wieder am Eckl-Sacherl, Kreil 6, 5122 Ach stattfinden.

Ab 10:00 gehts los mit dem Frühschoppen, damit wir gestärkt am Nachmittag bei der Jam Session (in Kooperation mit dem Kulturcafé NEA ZOI), diversen Workshops austoben können. Wir bitten euch sich anzumelden (via Kontaktformular oder Email an kontakt@kulturabhof.at), da es leider bei einigen Workshops nur begrenzte Plätze gibt.

Dieses Jahr wird es wieder einen Kost-nix-Laden geben. Also bringt Sachen mit, die ihr nicht mehr brauchen könnt, euch aber zu schade sind wegzuwerfen und nehmt euch dafür mit, was euch gefällt.

Austellungen werden unseren Augen schmeicheln und wenn das Wetter heiß wird, können wir uns im Pool abkühlen. Tagsüber werden wir mit feinster Kulinarik verwöhnt.

Die HOFOLYMPIADE startet um 18:00... verschiedene Stationen und Spiele... machts mit, des wird a gaudi.

Eine Karaokestage wird dir die Möglichkeit geben, dich ins Rampenlicht zu stellen und deine ersten Superstar Erfahrungen zu machen:)

Musik

Ab 20 Uhr wird gehörig Musik gemacht, unter anderem spielt:

Im Anschluss wird ein DJ-Floor die Bässe tanzen lassen.

Tickets

Es gibt keine Tickets. Die Abendkasse ist eine Spendenbox: Pay as you wish. Zahl soviel es dir wert ist, mit dem Hintergedanken, dass der Reinerlös an ein Benefizprojekt geht.

Workshops

Wir bitten alle Intressierten sich online vorab anzumelden, damit sich die WorkshopleiterInnen auf den Andrang psychisch und materialtechnisch vorbereiten können. Einfach eine kurze Mail an kontakt@kulturabhof.at schicken, oder das Kontaktformular nutzen, auch ist es telefonisch unter +43/676/821210404, danke!

  • Schmiedworkshop

    12:00 – 16:00

    Nobert Lechner

    Norbert geizt mit einer Beschreibung, jedoch gibt es hier ein Bild vom letzten Jahr.

    Kosten: 20,- €
    Max. Teilnehmer: 4
  • Motorsägen-Anfängerkurs

    12:00 – 13:00

    Daniel Reschenhofer

    Motorsäge (plus Zubehör) ist mitzunehmen. Dieser Anfängerkurs umfasst die Wartung, Schleifen, Schnittarten und das einfache Fällen von Bäumen.

    Kosten: freiwillige Spende
    Max. Teilnehmer: 5
  • Jonglage

    13:00 – 14:00

    Harald Spitzwieser

    Der Workshop richtet sich sowohl an blutige AnfängerInnen als auch erfahrenen HobbyjongleurInnen. Equipment zum Ausprobieren ist vorhanden, es kann aber auch Eigenes mitgebracht werden. Bequeme Kleidung und gute Laune... Schwerkraft kann gerne daheim gelassen werden.

    Kosten: freiwillige Spende
    Max. Teilnehmer: ab 4 Personen
  • Aerial Hoop

    13:30 – 14:30

    Silvie Stockinger

    Das Ganzkörpertraining im Luftring vereint akrobatische Übungen & Figuren aus der Trapezkunst mit Kraft und fließenden Bewegungen. Der gesamte Körper wird beansprucht und trainiert. Nach einem Warm-up und Strechingübungen werden erste einfache Figuren am Luftring probiert.
    Lange Hose (Leggings) ist empfehlenswert.
    Vorkenntnisse sind nicht nötig.

    Kosten: freiwillige Spende
    Max. Teilnehmer: 4
  • Siebdruckworkshop

    15:00 – 18:00

    Stefan Weingärtner und Miriam Schögler

    Es werden T-Shirts bedruckt. Dazu wird zuerst das Drucksieb beschichtet und belichtet. Mit dem fertigen Sieb werden anschließend Textilien bedruckt. Eigene Motive können eingebracht werden! Hier ein Bild vom Motiv-Aussuchen im letzten Jahr.

    Kosten: eigener Stoff (T-Shirt), freie Spende
    Max. Teilnehmer: 10
  • Tanzimpro

    15:00 – 16:00

    Liesa Schmitzberger

    Bei diesem Workshop geht es um künstlerische Tanzimprovisation, Spaß am eigenen Ausdruck und Mut zu Neuem! Spielerisch erforschen wir verschiedene Möglichkeiten uns frei im Raum zu bewegen – solo, mit Partner, in der ganzen Gruppe. Verschiedene Übungen insprieren, dich in neuer Form zu bewegen und zu erleben. Es fließen Übungen aus der Contact Improvisation, dem Modernem/zeitgenössischem Tanz, der Methode von DanceAbility sowie dem Schauspiel und anderen Künsten mit ein.
    Gspia di und gfrei di!

    Kosten: freiwillige Spende
    Max. Teilnehmer: 12
  • Naturkosmetik-Workshop

    16:00 – 18:00

    Gisela Zauner

    Der Workshop verleiht einen Einblick in die Naturkosmetik. Es wird ein Überblick über die verwendeten Rohstoffe vermittelt und anschließend werden Produkte wie Duschpeeling, Zahnpasta und Body Butter selbst hergestellt. Jeder kann seine Produkte mit nachhause nehmen und sich selbst überzeugen. Achtung: Ort ist die Seminarkücke am Kreilhof (Kreil 2)

    Kosten: 12,- €
    Max. Teilnehmer: 8
  • Animationskurzfilm

    15:00 – 18:00

    Anna Vasof

    Bei diesem Workshop produzieren wir eine Collective Walking Animation nur mit Füssen. Bringt eure Smartphones mit! Was kann man sich darunter vorstellen? Schau dir einfach dieses Video an.

    Kosten: -
    Max. Teilnehmer: um so mehr Füsse, um so besser!

Sponsoren







Wo

Das Festival findet am „Eckl Sacherl“ in Kreil 6 statt.
 

Es gibt Campingmöglichkeiten. Don't drink and drive. Nimm dir ein Zelt, einen Bus oder eine Hängematte mit und schlaf am Festivalgelände.

Kontakt

Impressum

Verein inn-drei-viertel
A-5122 Hochburg-Ach